Aktuelles

Hier startet das Modellprojekt Gemeindeschwesterplus 

Mit insgesamt sechszehn Landkreisen und sechs kreisfreien Städten haben sich nahezu zwei Drittel der kommunalen Gebietskörperschaften in Rheinland-Pfalz für eine Teilnahme am von Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Sozialministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler am 20. März vorgestellten Modellprojekt „Gemeindeschwesterplus“ beworben. „Wir freuen uns sehr über diese ausgesprochen hohe Beteiligung. Mit dem Projekt Gemeindeschwesterplusgreifen wir die Wünsche vieler Bürgerinnen […] weiterlesen ...

Nico Steinbach: Nachtragshaushalt entlastet Kommunen

Mainz/Bitburg 27.05.15: Nico Steinbach (MdL) begrüßt, dass die Landesregierung die Kommunen bei Flüchtlingen und Kita-Ausbau entlastet und eigenen Anteil zum Förderprogramm für kommunale Investitionen beisteuert. Wie der Landtagsabgeordnete Steinbach heute mitteilt, beabsichtigt die rot-grüne Landesregierung im Zuge der Einbringung eines Nachtragshaushaltes für 2015 eine weitreichende Entlastung der rheinland-pfälzischen Kommunen. Nach heutigen Ankündigungen von Finanzministerin Doris […] weiterlesen ...

Besuch der Ortsgemeinde Üttfeld

Heute Abend war ich zu Besuch in der Ortsgemeinde Üttfeld! Nach einer Ortsbesichtigung konnte ich anschließend mit Obgm. Zils und einigen Gemeinderatsmitgliedern sowie interessierten Bürgern über die anstehenden Vorhaben und Herausforderungen vor Ort sprechen. Ein sehr informativer Besuch. Besonders herauszustellen gilt das große ehrenamtliche Engagement und das rege Vereinsleben in Üttfeld, weiter so! weiterlesen ...

Ein Nationalpark wird zum Entwicklungsmotor einer Region

„Der neue Nationalpark Hunsrück-Hochwald wird viele Früchte tragen: Flora und Fauna werden sich künftig ohne menschliche Eingriffe entwickeln. Auch Bevölkerung und Wirtschaft werden Nutznießer sein“, erklärt der SPD-Fraktionsvorsitzende Alexander Schweitzer anlässlich der Eröffnung des Nationalparks an diesem Wochenende. „Der Park wird Motor der strukturschwachen Region sein. Er hat schon jetzt an vielen Orten rund um […] weiterlesen ...

549.800 Euro für Ortsdurchfahrt Wallendorf

Infrastrukturminister Roger Lewentz hat dem Eifelkreis Bitburg-Prüm für den Ausbau der Ortsdurchfahrt Wallendorf im Zuge der K 5 und der K 92 eine Zuwendung in Höhe von 549.820 Euro zugesagt. Die Fahrbahnen der beiden Kreisstraßen werden auf einer Länge von insgesamt rund 850 Metern frostsicher ausgebaut. Der Eifelkreis Bitburg-Prüm profitiert bei der Maßnahme von einer […] weiterlesen ...

Eifelkreis Bitburg-Prüm erhält 3,258 Mio.€

Land setzt Stärkung kommunaler Investitionen zügig um Mainz/Bitburg: Wie der SPD-Landtagsabgeordnete Nico Steinbach mitteilt, erhält der Eifelkreis Bitburg-Prüm durch das Landesprogramm zur Umsetzung des Kommunalinvestitionsförderungsgesetzes 3,258 Mio. € EURO. „Die Landesregierung hat schnell reagiert und noch vor der endgültigen Verabschiedung des Gesetzes im Bundestag Klarheit geschaffen, wie die Mittel von insgesamt 253 Millionen Euro im […] weiterlesen ...

Nico Steinbach besucht die Ortsgemeinde Philippsheim

  15. Mai 2015: Am Abend zu Besuch in der Ortsgemeinde Philippsheim. Gemeinsam mit Bürgermeister Klaus Aubart, einigen Ratsmitgliedern und Bürgern besichtigte ich zunächst den Ort, hier wurde ich auf die besonderen Herausforderungen zum Erhalt der Infrastruktur hingewiesen! Sehr interessant auch der Zwischenstopp beim Stellwerk der Bahn … Zum Abschluss diskutierten wir im Gemeindehaus über […] weiterlesen ...

Nico Steinbach in Speicher

15. Mai 2015: Heute Ortsbesuch in der Stadt Speicher! Gemeinsam mit Stadtbürgermeister Hirschberg und vielen interessierten Bürgerinnen und Bürgern besuchte ich den Kindergarten, das Heimatmuseum, das Bauvorhaben Ortsmitte und stand im Rathaus anschließend für Fragen und Diskussion zur Verfügung. Herzlichen Dank und auf gute Zusammenarbeit bei den anstehenden Projekten. weiterlesen ...

Staatssekretär Kern zu Besuch in Ferschweiler

    Bild: Staatssekretär Kern, Ortsbürgermeister Schmitt, Nico Steinbach (MdL), 1. Beigeordneter Brück   12. Mai 2015: Staatssekretär Günter Kern besuchte in Begleitung von Nico Steinbach die Gemeinde Ferschweiler. Ortsbürgermeister Rudolf Schmitt und der 1. Beigeordnete Edmund Brück stellten ein neues Projekt der Gemeinde vor. Die Gemeinde will den Steinbach im Ort renaturieren. Dafür muss […] weiterlesen ...

„Unser Land von Morgen“ – Malu Dreyer in Prüm

Die ver.di Betriebsgruppe des DRK dankte Malu Dreyer für ihr besonderes Engagement. Malu Dreyer im Dialog Malu Dreyer, Ministerpräsidentin, stellt ihre Vision für die Zukunft von Rheinland- Pfalz vor. Mit begeistertem Applaus wurde Malu Dreyer am April 23. April von mehr als 150 interessierten Zuschauerinnen und Zuschauern in der Karolingerhalle in Prüm begrüßt. Nach Landau […] weiterlesen ...