Aktuelles

„UNSER LAND von MORGEN – Malu Dreyer im Dialog“, Einladung zur Programmdiskussion! 

Donnerstag, 23. April 2015 – 17:00 Uhr 54595 Prüm, Karolingerhalle Dazu laden wir alle interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich ein. Lernen Sie unsere Ministerpräsidentin Malu Dreyer und ihre Pläne für das Rheinland- Pfalz von morgen kennen und diskutiert mit ihr über unsere Zukunft – und das interaktiv. Durch die Veranstaltung führt die bekannte Journalistin und […] weiterlesen ...

Nico Steinbach, MdL: 100 % für Landtagskandidatur

  Genossen schicken den 31-jährigen ins Rennen Bettingen: Bei der Wahlkreiskonferenz des SPD-Kreisverbandes Bitburg-Prüm wurde Nico Steinbach, MdL, mit 100 % als Kandidat der SPD für die Landtagswahl 2016 gewählt. 62 Delegierten gaben ihre Stimme für Nico Steinbach ab und schicken ihn ins Rennen. Diese überwältigende Zustimmung bestätigt das Vertrauen der Genossen in Nico Steinbach, […] weiterlesen ...

VG Arzfeld und VG Prüm

Zukunftsprogramm „Gesundheit und Pflege 2020“

Nico Steinbach: VG Arzfeld und VG Prüm Teilnehmer der Zukunftswerkstatt im Rahmen des Zukunftsprogramm „Gesundheit und Pflege 2020“ Bitburg: Im Rahmen des Gesundheitsprogramms „Gesundheit und Pflege 2020“ unterstützt das Gesundheitsministerium ländliche Kommunen bei der Sicherung der ärztlichen Versorgung. Für dieses Programm haben sich die Verbandsgemeinden Arzfeld und Prüm gemeinsam erfolgreich beworben, wie Ministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler jetzt mitteilte. […] weiterlesen ...

Landesförderung

Krankenhaus in Bitburg erhält 3 Millionen Euro Fördermittel

Die Marienhausklinik in Bitburg erhält 3 Mio. Euro aus dem Krankenhaus-Investitionsprogramm des Landes Rheinland-Pfalz für das Jahr 2015. Dies teilt der Abgeordnete Nico Steinbach (SPD) heute mit. Mit den Fördermitteln wird der 1. Bauabschnitt zur Erweiterung des OP-Traktes und die vorbereitenden Maßnahmen dazu gefördert.  Nico Steinbach: „Ich freue mich, dass die Marienhausklinik in Bitburg Investitionen […] weiterlesen ...

Bildung

Inklusion: Unterstützung für Kreis, Stadt Bitburg und VG Prüm

Nico Steinbach

Land unterstützt den Eifelkreis Bitburg-Prüm, die Stadt Bitburg und die Verbandsgemeinde Prüm bei Umsetzung der Inklusion mit 236.150,29 Euro Der Eifelkreis, die Stadt Bitburg und die Verbandsgemeinde Prüm erhalten am 01. März die erste Jahresüberweisung des Landes in Höhe von 236.150,29 Euro zum Ausbau der Inklusion. Darauf weist der SPD Landtagsabgeordneter Nico Steinbach hin. Das Land und […] weiterlesen ...

SPD-Neujahrsempfang 2015

Kreisverband und Gäste verabschieden Monika Fink

Kyllburg: Der SPD-Neujahrsempfang im Eifeler Hof in Kyllburg stand ganz im Zeichen des Abschieds von Monika Fink als Landtagsabgeordnete und der Begrüßung ihres Nachfolgers im Mandat, Nico Steinbach. Malu Dreyer, Ministerpräsidentin Rheinland-Pfalz, Ehrengast des Empfanges und viele weitere Gäste aus Politik, Wirtschaft und öffentlichem Leben drängten sich im „Roten Saal“ um Monika Fink nach 14 […] weiterlesen ...

Zukunftsdialog

Zukunftsdialog der SPD-Fraktion mit Vera Reiß, Ministerin für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung 

Mit einem flächendeckenden Zukunftsdialog möchte die SPD-Fraktion in Rheinland-Pfalz gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern Lösungsansätze für die kommenden wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Herausforderungen in Rheinland-Pfalz entwickeln. Im Rahmen dieser Dialogreihe lädt der Abgeordnete Nico Steinbach am 05. März in Bitburg im Haus der Jugend um 19:30 Uhr interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einer Zukunftswerkstatt ein. […] weiterlesen ...

Wechsel beim Landtagsmandat

Bitburg/Mainz: Mit Beginn des neuen Jahres legt Monika Fink ihr Mandat als Landtagsabgeordnete nieder. Ihr Nachfolger wird Nico Steinbach aus Oberweiler. Monika Fink hatte sich bereits Mitte des Jahres 2014 entschlossen zum 31.12.14 ihr Landtagsmandat niederzulegen und sich politisch nur noch in den regionalen Gremien des Eifelkreises Bitburg-Prüm zu engagieren. Außerdem ist sie weiterhin als […] weiterlesen ...