Aktuelles

SPD-Fraktion zeigt sich tief besorgt wegen grenznahen Atomkraftwerken

Anlässlich der wachsenden Proteste gegen die Atomkraftwerke von Cattenom und Tihange erklärt der umweltpolitische Sprecher der SPD-Fraktion, Nico Steinbach: „In den Atomkraftwerken, die nicht weit von der rheinland-pfälzischen Landesgrenze liegen, ist seit Jahren eine Serie von Pannen zu verzeichnen. Brände, Notabschaltungen und Strahlenunfälle haben sich ereignet. Die Bevölkerung wird weiter verunsichert, da immer wieder Nachrichten […] weiterlesen ...

Land fördert Neubau des Sportplatzgebäudes in Wallersheim

Mainz/Bitburg: Das Land fördert durch Mittel der Sportanlagenförderung den Neubau des Sportplatzgebäudes in Wallersheim. Das Projekt wird mit Landesmitteln in Höhe von 126.400 € gefördert. Nico Steinbach: „Die Förderung von Sportanlagen ist sehr wichtig, denn dadurch wird nicht nur die Arbeit der Vereine unterstützt, sondern auch der Freizeitwert der jeweiligen Gemeinde gestärkt. Ein wichtiger Beitrag […] weiterlesen ...

„Wie geht es weiter mit Europa?“

Darüber möchten wir gerne mit Ihnen diskutieren und zu der Veranstaltung mit Norbert Neuser, MdEP, einladen. Themen wie Brexit, CETA, TTIP, Flüchtlingspolitik, Binnenmarkt und der Rechtsruck sind zurzeit in aller Munde und tagtäglich in der Presse. 08. September 2016 – 19:00 – 21:00 Uhr, Hotel Eifelbräu, Römermauer 36 in Bitburg Wir bitten wegen der weiteren […] weiterlesen ...

Nico Steinbach, MdL: Land fördert Krankenhaus Bitburg und Prüm  mit rund 1,493 Mio. Euro

Die Krankenhäuser Bitburg  und Prüm werden von der Landesregierung in diesem Jahr mit pauschalen Fördermitteln in Höhe von rund 1,493 Mio. Euro gefördert, wie der SPD-Landtagsabgeordnete Nico Steinbach heute mitteilte. „Ich freue mich, dass das Krankenhaus Bitburg in diesem Jahr mit einer Pauschalförderung von 1,168.716 € berücksichtigt werden konnte, das Krankenhaus in Prüm erhält 324.783 […] weiterlesen ...

Sommertour mit Alexander Schweitzer – Besuch in Schönecken

Ortsbesuch im Rahmen der Sommertour mit Alexander Schweitzer (Vorsitzender der SPD Landtagsfraktion) in Schönecken. Der Burgflecken zeigte stolz die erfolgreich umgesetzten Projekte der letzen Jahre (Gemeindehalle -Forum-, Freiluftbühne, Seniorenresidenz, Nimsbrücke, Straßenbau, Ortskernsanierung uvm.). Diese Maßnahmen konnte die Gemeinde mit teils kräftiger finanzieller Unterstützung von Bund und Land realisieren und somit erheblich den Innenbereich der Gemeinde […] weiterlesen ...

Breitbandausbau im Eifelkreis Bitburg-Prüm – weitere Förderzusagen

Erklärtes Ziel der Landesregierung ist es, die Breitbandinfrastruktur in Rheinland-Pfalz unter Einbeziehung aller am Markt vorhandenen Technologien und unter Nutzung aller zur Verfügung stehenden Förder- und Finanzierungsprogrammen herzustellen und die Wirtschaftlichkeitslücke zu schließen, so Nico Steinbach, SPD. Ich freue mich Ihnen mit zu teilen, dass in Kürze für den Eifelkreis Bitburg-Prüm nachfolgende, maximale Förderbeträge im […] weiterlesen ...

Sommertour des SPD-Fraktionsvorsitzenden Alexander Schweitzer, MdL gemeinsam mit Nico Steinbach, MdL

Bereits seit einigen Jahren ist es guter Brauch, dass in den Parlamentarischen Sommerferien der SPD – Fraktionsvorsitzende Ortsgemeinden und Unternehmen in Rheinland-Pfalz besucht und sich vor Ort informiert. Auch in diesem Jahr wird Alexander Schweitzer, SPD-Fraktionsvorsitzender im Landtag Rheinland-Pfalz, eine Sommertour unternehmen. Am Dienstag, den 02.08.2016 um 13:30 Uhr wird er die Ortsgemeinde Schönecken besuchen. Nach […] weiterlesen ...

Rheinland-Pfalz tritt Klage gegen Atomkraftwerk Tihange bei

Das Land Rheinland-Pfalz wird der Klage der Städteregion Aachen gegen die Wiederinbetriebnahme des belgischen Atomkraftwerks Tihange 2 beitreten. Dem Vorschlag des Umweltministeriums hat heute der Ministerrat zugestimmt. „Mit dem Klagebeitritt intensiviert Rheinland-Pfalz die Diskussion mit der belgischen Regierung, um den hochriskanten Atommeiler Tihange 2 endgültig stillzulegen“, erklärte Höfken. Tihange liegt nur 80 Kilometer von der […] weiterlesen ...

Förderung für Waxweiler aus dem Investitionsstock 2016

Mainz/Bitburg: Das Innenministerium bewilligt der Ortsgemeinde Waxweiler aus dem Programm „Investitionsstock 2016” 160.000 €  für den Neubau eines Gebäudes zur Unterbringung von gemeindlichen Gerätschaften. „Der Bewilligung werden zuwendungsfähige Gesamtkosten von 266.000 € zugrunde gelegt. Die Ortsgemeinde erhält in 2017 und 2018 jeweils 80.000 € für den Bau. Für die Ortsgemeinden sind die Zuwendungen aus dem […] weiterlesen ...

Nico Steinbach, MdL: Qualitätslabel für Kitas in Bitburg und Oberkail

Bitburg/Mainz: Für ihr besonderes Französisch-Angebot wurden sieben rheinland-pfälzische Kindertagessstätten mit dem Qualitätslabel „Bilinguale Kindertageseinrichtung – Elysée 2020 ausgezeichnet. Nico Steinbach: „Es freut mich, dass auch zwei Kitas im Eifelkreis diesen Preis erhalten. Das sind die Katholische Kita St. Peter in Bitburg und die Kita St. Michael in Oberkail. Die Vermittlung von Sprache und Kultur des […] weiterlesen ...